Startseite

Aktuelles

World Movie Contest

UNICA

Veranstaltungsort

Hotels und mehr

Anreise

Programm

Programmdetails

Buchung

90 Jahre BDFA

Bildergalerie

Trailer

Downloads

Festivalpartner

Veranstalter

Ausrichterteam

Impressum

Kontakt

Neu:

Filmeinsendung

YOUNG UNICA 2017

90 Jahre BDFA

 


WELCHE FILME WERDEN GEZEIGT ?

Jedes der 30 Mitgliedsländer der UNICA kann ein einstündiges Länderprogramm präsentieren. Filme junger Autoren (bis 25 J.) werden innerhalb der Programme als „YOUNG UNICA“ gezeigt. Einige Filme laufen in der Originalversion mit Untertiteln. Die ausgeloste Reihenfolge der 30 Nationen im Filmprogramm:

1. Deutschland (voraussichtlich Sonntag 1 bis 8 / Änderungen vorbehalten !)
2. Tunesien
3. Rumänien
4. Finnland
5. Norwegen
6. Großbritannien
7. Mazedonien
8. Schweden
9. Luxemburg (voraussichtlich Montag 9 bis 16 / Änderungen vorbehalten !)

10. Kroatien
11. Polen
12. Frankreich
13. Ungarn
14. Andorra
15. Slowakische Republik
16. Süd Korea
17. Belgien (voraussichtlich Mittwoch 17 bis 23 / Änderungen vorbehalten !)

18. Slowenien
19. Tschechische Republik
20. Österreich
21. Liechtenstein
22. Georgien
23. Schweiz
24. Italien (voraussichtlich Donnerstag 24 bis 27 / Änderungen vorbehalten !)

25. Estland
26. Niederlande
27. Ukraine
28. Russland (voraussichtlich Freitag 28 bis 30 / Änderungen vorbehalten !)

29. Bulgarien
30. Spanien
 

WER DISKUTIERT ÜBER DIE FILME ?

Eine international besetzte Jury bespricht jeden Film in einer öffentlichen Jurydiskussion. Dolmetscher begleiten die Gesprächsrunden mit einer Simultanübersetzung in alle drei Sprachen (Französisch, Englisch und Deutsch). Die Jurymitglieder für 2017 sind:

Bernhard Lindner (Deutschland)
Georges Fondeur (Luxemburg)
Darko Basheski (Mazedonien)
Aase Högfeldt (Schweden)
Suncica Fradelic (Kroatien)


WELCHE PREISE WERDEN VERGEBEN ?

Die Jury vergibt Gold-, Silber- und Bronzemedaillen sowie Ehrendiplome. Sie bestimmt über die Vergabe der Sonderpreise (bester Darsteller, beste Dokumentation, bestes Drehbuch u.a.). Das Publikum entscheidet über den Gewinner des „WORLD MINUTE MOVIE CUP“.

Für alle teilnehmenden Filme des World Movie Contest ist ein Sonderpreis der Sparkasse Dortmund ausgeschrieben. Er ist mit 500 Euro dotiert und geht an den Film mit der besten Umsetzung des Themas "Völkerverständigung". Er wird nur an den anwesenden Autor vergeben für ein Werk, das für ein besseres Verständnis zwischen Menschen und Völkern wirbt.
 

WELCHE WORKSHOPS GIBT ES ?

Im Jahre 2017 feiert der BDFA sein 90-jähriges Jubiläum. Während der Veranstaltung präsentiert sich der Bundesverband Deutscher Film-Autoren nicht nur im historischen Rückblick. Workshops und Vorträge vermitteln ein Bild über aktuelle technische und gesellschaftliche Herausforderungen, die als große Chance zur Formulierung ehrgeiziger Ziele verstanden werden.
 

AUSFLÜGE - WE ARE GERMANY

Dortmund und das Ruhrgebiet leben von der Vielfalt seiner Kulturen und einzigartigen Geschichte. Industrie, Gastronomie, Sport und Shopping gehören ebenso zum Gesicht eines Landes wie Kulturdenkmäler und Museen. Die Ausflüge sind für ein internationales Publikum ausgelegt, werden zentral organisiert und mehrsprachig angeboten.
 

FREUNDE TREFFEN - GET TOGETHER

Neben der großen Anzahl der Filme bleibt ausreichend Raum für Begegnungen und Gespräche mit Freunden. Nach Ende des offiziellen Filmprogrammes gibt es täglich ein „Get together“ auf dem Gelände der Zeche Zollern II/IV. Im "Pferdestall", ein Museumsrestaurant mit Biergarten, werden westfälische Spezialitäten und internationale Küche bis spät in die Nacht angeboten.
 

GALAABEND - TIME TO SAY "GOOD BYE"

Abschied kann schwer fallen. Ein Galaabend in historischer Umgebung soll den WORLD MOVIE CONTEST feierlich beenden. Der Veranstalter wird beim Eintrittspreis Alter und Herkunftsland des Gastes berücksichtigen, damit jeder die Möglichkeit hat, sich an diesem besonderen Abend von seinen alten und neuen Freunden in gemeinsamer Runde zu verabschieden.
 

DAS PROGRAMM IM DETAIL - ALLE TERMINE
BUCHUNG DER KONGRESSKARTE UND DER AUSFLÜGE

Lesen Sie hier das genaue Programm für die Festival-Woche...


 


Go to the english version
of our homepage...


Suivez notre site Internet
en langue française...


Lesen Sie unsere Webseiten
auf deutsch...

Copyright 2015-2017 by Inititative Multimedia Dortmund e.V.
All Rights Reserved.
Alle Rechte an den Inhalten und Fotos liegen bei den Autoren und bei der IMD e.V.
Stand: 20.05.2017